Der Kaufprozess

Bei der Suche nach Ihrer neuen Immobilie ist es sehr aufregend. Nach der Suche und Anzeige vieler Häuser an der Costa Blanca kann es eine solche Erleichterung sein, zu entscheiden, dass Sie den perfekten Ort zum Kaufen gefunden haben. Ihre Gedanken bewegen sich dahingehend, was Sie mit den verschiedenen Räumen und Bereichen der Immobilie machen werden, aber sehr oft werden wir von Kunden gefragt. was passiert als nächstes?

Der Prozess für Kauf eines Hauses in JaveaIn Spanien kann es etwas anders sein als in anderen Ländern. Nachdem wir die perfekte Immobilie für Sie gefunden, einen vereinbarten Kaufpreis und einen Zeitrahmen ausgehandelt haben, folgen hier die nächsten Schritte:

  • Zunächst bereiten wir eine Vorvertrags- / Reservierungsvereinbarung mit einer Ersteinzahlung von € 5,000 in unser Kundenkonto; Dadurch wird die Immobilie vom Markt entfernt. Diese Kaution wird gehalten, während die erforderlichen rechtlichen Prüfungen durchgeführt werden.
  • Wenn ein NIE-Nummer ist erforderlich, dies muss von den Käufern beantragt werden. Wenn Sie sich über diesen Prozess überhaupt nicht sicher sind, arbeiten wir mit Partnern zusammen, die den gesamten Prozess sehr einfach gestalten können.
  • Sobald die erforderlichen Hintergrundprüfungen abgeschlossen sind, ca. 3-4 Wochen nach dem ersten Vorvertrag, wird der Restbetrag der Anzahlung von 10% direkt an den Verkäufer gezahlt. Dies erfolgt nach Unterzeichnung des Vertrags „Compra-Venta“. Wenn ein rechtliches Problem auftritt, das nicht gelöst werden kann, wird die erste Anzahlung dem Käufer vollständig zurückerstattet.
  • Im Rahmen des Vertrags „Compra-Venta“ wird ein Fertigstellungstermin vereinbart. Dies ist der Tag, an dem der Restbetrag beim Notar zu zahlen ist. Die neuen Eigentumsurkunden werden bei derselben Sitzung unterzeichnet.

Wenn Sie diese Schritte abgeschlossen haben, werden Sie stolze Besitzer Ihrer neuen Immobilie hier in Spanien sein.

Zusätzlich zu den oben beschriebenen Schritten müssen Sie auch die zusätzlichen Gebühren berücksichtigen, die mit dem Kauf Ihrer neuen Immobilie Javea verbunden sind. Diese Anschaffungskosten sind:

  • Stempelsteuer
  • Notargebühren
  • Grundbuch

Der Gesamtbetrag dieser Gebühren beträgt normalerweise 11% - 12% des Gesamtkaufpreises. Diese Gebühren müssen innerhalb von 20 Arbeitstagen nach Unterzeichnung bezahlt werden.

Unsere Arbeit endet nicht mit dem Abschluss des Kaufvorgangs!

Wir können bei der Änderung der Titel für die Dienstprogramme behilflich sein. Unterstützung bei allen erforderlichen Arbeiten, Aktualisierungen oder Renovierungen. Bereitstellung von Immobilienverwaltungsdiensten wie Gärtnern, Poolreinigung, Schlüsselhaltung und Alarmkontakt. Tatsächlich können wir Sie hier zu jedem Aspekt Ihres neuen Lebens beraten.

Wir sind hier, um bei allem zu helfen!

Weitere Informationen: