Immobilien zum Verkauf in Denia

13-Eigenschaften gefunden

Warum Immobilien in Dénia kaufen?

Dénia ist eine wundervoll kosmopolitische Stadt an der Ostküste Spaniens. Es ist die Hauptstadt der „Comarca“ der Marina Alta, ein bekanntes Touristenziel, in dem sowohl historische Denkmäler als auch einige der besten Restaurants der Region zu finden sind.

Dénia bietet eine unglaubliche Bevölkerungsvielfalt. Anwohner aus verschiedenen Ländern genießen den Kontrast zwischen der geschäftigen Stadt und der entspannten Lage am Strand und auf dem Land. Die zum Verkauf stehende Immobilie in Dénia ist ebenso vielfältig wie die Bevölkerung. Luxuriöse Villen schmücken die Küste neben alten Fischerhäusern (eine Anspielung auf das reiche Erbe der Stadt) und Strandapartments. Dies bietet eine unglaubliche Gelegenheit, entweder Ihr eigenes Traumhaus zu entwickeln oder direkt in eine neu entwickelte Strandvilla umzuziehen.

Wo ist Dénia?

Dénia ist eine große Stadt eine Stunde südlich der Stadt Valencia. Es liegt an der Nordseite des Montgó-Massivs und an der Mittelmeerküste. Es ist dokumentiert, dass Einwohner seit prähistorischen Zeiten in der Gegend leben. Es wird angenommen, dass das ideale Klima in der Umgebung eine große Anziehungskraft für die ursprünglichen Siedler war und weiterhin Touristen und neue Bewohner anzieht.

Dénia ist eine sehr spanische Stadt. Es wurde nicht so stark von einem Zustrom von Expats beeinflusst wie andere Städte in den letzten Jahren. Es bietet eine große Auswahl an Geschäften, Restaurants und Annehmlichkeiten für Einheimische.

Zu den Hauptgebieten der Stadt gehören:

  • Las Marinas
  • Der Montgó
  • Centro Urbano (Stadtzentrum)
  • Les Bassetes - El Marjal
  • El Palmar - Los Molinos
  • La Pedrera
  • Devesses
  • Port
  • Las Rotas

Alle diese Bereiche weisen beim Immobilienkauf ihre eigenen Besonderheiten auf. Dies macht Dénia zu einer attraktiven Perspektive für eine Vielzahl von potenziellen Käufern, die Immobilien in der Region erwerben möchten.

Reise und Transport

Dénia ist von beiden großen Flughäfen der Region aus leicht zu erreichen. Sowohl die Flughäfen Alicante als auch Valencia sind über Autobahnen mit der Stadt verbunden. Die Entfernung zwischen den beiden Flughäfen beträgt ungefähr eine Stunde.

Andere Routen in die Stadt sind mit der Fähre in den Hafen. Die Verbindung zu den Balearen ist vor allem in den Sommermonaten eine sehr beliebte Route. Die Anfahrt mit dem Auto über den Berg Montgó ist besonders beeindruckend und bietet einen Panoramablick und eine atemberaubende Landschaft.

Fotos von Dénia

Suche aktualisieren

Karte von Denia